geiles Treiben im Darkroom ( Teil 2 )

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

geiles Treiben im Darkroom ( Teil 2 )weiter geht´s mit dem Treiben und mein Schwanz zuckt schon wieder beim Schreiben :-)Nachdem der Typ auf der Schaukel seinen Saft in den Mund des anderen geschossen hat unter heftigem Zucken und Stöhnen krallte er sich in die Titten der Stute weiter ,so das ich Mich hinter Ihr stellen konnte Mein Schwanz setzte Ich ans weit offene Arschloch des Kerls auf der Schaukel und befahl der Sau über Ihn die Beine richtig weit zu spreizen.Obwohl es Finster war,hatte ich einen herrlichen Blick.auf die 3 Löcher vor Mir.Ich spuckte auf meine Hand und rieb den Rotz in Tamaras ( so hieß sie,was ich später raus bekam ) Arschloch ein und drückte den Daumen Langsam bis zum Anschlag rein.Sie stöhnte Laut auf und presste sich gegen den Daumen.Ich ließ ihn ganz Drin,schlug Ihr Ordentlich auf ihre Arschbacken und dann drückte ich mein Teil in den Arsch vom Kerl.Der Hielt sich diyarbakır escort an die Ketten fest von der Schaukel und ich bohrte meinen Riemen ganz rein,bis zu den Eiern.Mit der anderen freien Hand,massierte Ich Tamaras Klit,was Sie zum Schreien brachte und direkt kam,heftig,bebend,so wie Ich es Liebe :-)ich begann zu Ficken,den Daumen weiter im Arsch der Sau vor lauter Geilheit gar nicht bemerkte das gleich 2 Kerle neben Mir waren.der Eine kraulte sanft meine Eier die schön bei jedem Stoss klatschten und der andere Bohrte der Stute 2 Finger in Ihre Fotze so das ich dem einem seinen Schwanz wichsen konnte der auch schön Nass war Es dauerte nich Lange und er spritzte seine Sahne voll auf den Arsch und meinen Schwanz…ahhh total Geil…Ich verrieb seine Sahne und auch ich begann zu Zucken und schon schoss die ganze Ladung in seinem Arsch.ich zog meinen noch steifen Riemen raus,den escort diyarbakır Gummi runter und bohrte ihn mit einem Ruck direkt in die Fotze,die aufschrie und nur brüllte…ohhhh gott…die Kerle neben Mir schoben Ihre Schwänze ins Maul der herrlichen Sau und sie Schmatzte so laut..was mich noch mehr Antrieb…Ich fickte sie Hart und Heftig es nur Ging bis sie Platzte vor Geilheit und noch heftiger kam,als beim Ersten MalSie schrie wie am Spiess und lutschte gleichzeitig weiter an den beiden Schwänzen.So du Sau nun rein in dein Arsch,stöhnte Ich und stieß ihn Hinein,so ein enges Arschloch und das obwohl es schön geölt war,durch meine Spucke vorher noch nie hatte und ich hab schon reichlich weibliche Ärsche gefickt.Ich dachte echt ,mein Schwanz platzt gleich aber ich stieß immer weiter rein,so lange bis er endlich ganz drin war.Ich ließ ihn drin und rührte ihn in ihre Rosette,hin diyarbakır escort bayan und her..Sie wimmerte nur noch,vor Schmerz und Geilheit.Auch der Typ unter Ihr bekam nun endlich was zum Blasen ins Maul gesteckt da der Raum immer voller wurde.Eine Hand schob mein Shirt hoch und meine Nippel wurden geleckt und gesaugt.und meine Eier schön geknetet.Langsam stieß ich rein und raus ,einer spritzte schon wieder ab,direkt in die Fresse von der Stute.das glänzte herrlich Überall in jeder Ecke hörte mans Stöhnen Schreien,der reinste Massenfick war nun im Gange und ich konnte es nicht mehr an Mir halten und Spritzte unter Heftigen Stössen in ihrem Arsch ab,es Schmatzte nur noch als ich meine Sahne immer wieder nach stießSo Liebe Ich es wenn die Löcher schön vollgepumpt sind.Ich ließ von Ihr ab und schon hatte Sie den nächsten Schwanz in Ihrer Fotze.Der brauchte nur ein paar Stösse und rotzte seinen Saft auf ihren Arsch.Ich stellte Mich ein wenig Abseits um erstmal zu verschnaufen aber meinen Riemen leicht weiter wichste und verschaffte Mir erstmal einen Überblick,wo,was und wer noch alles im Gange war.Wie es weiter geht im 3.Teil demnächst

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Yer işareti koy Kalıcı Bağlantı.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir